ENTDECKE DIE YOGA-STYLE

HATHA

HATHA

Du verbindest traditionelle Haltungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga in angenehmem Tempo, mal bewegter, mal ruhiger, so dass du dich ganz natürlich von einer Asana zur nächsten bewegst. Durch eine bewusste Atmung und passende Atemübungen profitierst du von der jahrtausendealten Weisheit Indiens und fühlst dich danach geerdet und doch wohlig leicht.

RÜCKEN

RÜCKEN

Du verbindest traditionelle Haltungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga in angenehmem Tempo, mal bewegter, mal ruhiger, so dass du dich ganz natürlich von einer Asana zur nächsten bewegst. Durch eine bewusste Atmung und passende Atemübungen profitierst du von der jahrtausendealten Weisheit Indiens und fühlst dich danach geerdet und doch wohlig leicht.

SCHWANGERSCHAFT

SCHWANGERSCHAFT

Du verbindest traditionelle Haltungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga in angenehmem Tempo, mal bewegter, mal ruhiger, so dass du dich ganz natürlich von einer Asana zur nächsten bewegst. Durch eine bewusste Atmung und passende Atemübungen profitierst du von der jahrtausendealten Weisheit Indiens und fühlst dich danach geerdet und doch wohlig leicht.

KINDER

KINDER

Du verbindest traditionelle Haltungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga in angenehmem Tempo, mal bewegter, mal ruhiger, so dass du dich ganz natürlich von einer Asana zur nächsten bewegst. Durch eine bewusste Atmung und passende Atemübungen profitierst du von der jahrtausendealten Weisheit Indiens und fühlst dich danach geerdet und doch wohlig leicht.

TEST

TEST

Du verbindest traditionelle Haltungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga in angenehmem Tempo, mal bewegter, mal ruhiger, so dass du dich ganz natürlich von einer Asana zur nächsten bewegst. Durch eine bewusste Atmung und passende Atemübungen profitierst du von der jahrtausendealten Weisheit Indiens und fühlst dich danach geerdet und doch wohlig leicht.

TEST

TEST

Du verbindest traditionelle Haltungen (Asanas) aus dem Hatha Yoga in angenehmem Tempo, mal bewegter, mal ruhiger, so dass du dich ganz natürlich von einer Asana zur nächsten bewegst. Durch eine bewusste Atmung und passende Atemübungen profitierst du von der jahrtausendealten Weisheit Indiens und fühlst dich danach geerdet und doch wohlig leicht.